Janine Kaiser

Hallo ihr Lieben,

Ich bin Janine und mein Weg in die Rudelherzen, kam tatsächlich von Herzen. Kennengelernt habe ich Steffi bei einem der wahnsinnig tollen "Wolfsliebe" Ausflügen, den die RudelHerzen organisieren. Einfach ein unvergessliches Erlebnis!

Hier wurde der Grundstein gelegt. Tatsächlich war mein Traumberuf schon immer "was mit Tieren‘. Auch ein Praktikum bei einem Tierarzt habe ich absolviert. Hier ging mir das Leid der Tiere, gerade wenn man nicht mehr helfen konnte aber einfach zu nahe. Geworden bin ich Friseurmeisterin, mit eigenem Salon. Dann wurde ich Mama von zwei wundervollen und doch besonderen Kindern, die mein Leben einmal umkrempeln und es kaum bis gar nicht möglich machen, den erlernten Beruf so weiter auszuüben.

Mein jüngerer Sohn ist Autist. Und irgendwann war die Idee und Überlegung eines Autismus-Assistenzhundes da. Dass ich hier keinen "fertigen Hund" holen wollte, war sofort klar. Es sollte ein Welpe sein, zudem wir von Tag eins eine richtige Bindung haben wollten. Ein Rudelmitglied durch und durch eben. So wurde ich HundeMama von Amaya, einer Akita Inu Hündin, die also nun in Ausbildung zum Assistenzhund ist. Ein Aktia als Ersthund und dann noch als Assistenzhund? Ja, mein Sturkopf und Wille ist genauso groß wie der unserer Hündin. Dass passt. Sie hat ihren Platz gefunden.

Das Training mit meiner eigenen Hündin bereitet mir wahnsinnig viel Freude. Hier blühe ich auf und bin wahnsinnig interessiert mehr und mehr zu lernen und auch weitergeben und helfen zu können. Gerade das Lesen der Körpersprache der Hunde finde ich wahnsinnig spannend und interessant. Ebenso bin ich durch unseren eigenen Weg sehr im Thema Rund um Assistenzhunde und auch welche Erleichterung diese für Ihre Besitzer im Alltag werden. Dieser neugewonnen Lebensqualität jedes Hundebesitzers möchte ich zu gern beitragen.

Wir selber setzten unser Assistenzhundetraining nun mit Steffi fort. Und nach dem mir immer deutlicher gemacht wurde, dass man mich gern im Team hätte, habe ich diese Chance nun ergriffen und unterstütze die Rudelherzen nun auf ganz unterschiedlichen Ebenen, wo ich kann und mit ganzem Herzen dabei.

Die Ausbildung zur Hundetrainerin und auch Assistenzhundeträinerin sind hier bei den Rudelherzen daher mein Ziel :) Ich freue mich auf alle Fellnasen und Leinenführer, die ich auf ihrem Weg begleiten darf.

Eure Janine

Janine Kaiser - Hundeakademie RudelHerzen Stefanie Baumer
Durch die Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zu diesem Thema, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.