Laura Aufderheide

Hallo liebe Zwei-und Vierbeiner,

mein Name ist Laura Aufderheide und ich bin ein weiteres Mitglied im Trainerteam von RudelHerzen.

Wie kam es dazu?

Als gelernte Tierpflegerin lag es nah, dass auch meine Zukunft tierisch sein würde. Und so kam es, dass ich seit 2014 bei Steffi bin. Zunächst selbst nur als Kunde, da im Juni 2013 Etienne bei mir einzog, ein aus Ägypten kommender Malinois-Mix. Durch ihn und meine bereits vorhandenen Tiere, wurde mein "Rudel" perfekt. Naja… Fast…

Es hätte so schön werden können, aber leider hat Etienne große Umweltängste. Was viel Stress für mich und ihn bedeutete. Ich probierte es eine Weile alleine, stieß aber schnell an meine Grenzen.

Ich besuchte mit ihm verschiedene Hundeschulen. Immer wurde mir gesagt, er sei ein hoffnungsloser Fall und er würde immer so bleiben.

Ich wusste aber, dass das nicht stimmt. Er braucht einfach mehr Zeit als andere Hunde. Mit viel Ruhe und Geduld wurde aus Etienne ein ganz toller Rüde, der immer weniger Ängste aufweist. Das viele Training, Geduld und liebevolle Konsequenz zeigen Wirkung. Etienne wird nie ein mutiger Löwe sein, aber er ist auch kein Angsthase mehr. Und für mich ist er eh der perfekte Hund, so wie er ist. Aber zu wissen, dass ich ihm helfen konnte seine Ängste abzulegen und mir zu vertrauen, macht mich nicht nur unendlich glücklich, sondern hat auch unsere Beziehung unwiderruflich gestärkt.

Durch das viele Training und die Einblicke in verschiedenen Kurse, wuchs meine Lust anderen Hundehaltern, die vielleicht auch einen ,,hoffnungslosen‘‘ Fall zu Hause haben, zu zeigen das es sich lohnt durchzuhalten. Ihnen von meinen Erfahrungen zu berichten und solchen Hunden zu helfen ein normales Leben ohne Angst führen zu können.

Damit ich später bei allen Fragen sicher helfen kann und euch vom Welpen bis zum Senior, als Trainerin begleiten kann, entschied ich mich dazu, die Ausbildung zur Hundetrainerin zu absolvieren.

Diese habe ich Anfang 2017 auch erfolgreich abgeschlossen. Seit diesem Zeitpunkt arbeite ich neben meiner Hauptarbeit, welche an der Tierärztlichen Hochschule ist, bei RudelHerzen (ehemals Herz & Schnauze).

Für mich ist es sehr wichtig, mich fortzubilden. Gerade im Bereich der Hundeerziehung treffe ich immer wieder auf Hund-Halter-Teams, wo ein größeres Wissensspektrum erforderlich ist, als nur das kleine 1x1 der Hundeerziehung.

Mittlerweile habe ich mich im Bereich Erziehung und vor allem aber auch in dem Bereich der Beschäftigung stetig weitergebildet. Es lag also auf der Hand, dass ich bei RudelHerzen meiner Leidenschaft für sinnvolle Beschäftigung wieder nachgehen kann. Ich biete viele verschiedene Beschäftigungskurse und Workshops an.

Denn vieles in der Hundeerziehung klappt nur mit der richtigen Bindung und was gibt es Schöneres als diese spielerisch aufzubauen bzw. zu stärken.

Vielleicht sehen wir uns ja schon bei der nächsten Krimitour?

Ich freue mich euch und eure Fellnasen kennen zu lernen und zu sehen was für Erfolge ihr mit Training, Konsequenz und Liebe hinbekommen werdet.

Mit Tierischen Grüßen

Eure Laura Aufderheide

Laura Aufderheide - Hundeakademie RudelHerzen Stefanie Baumer

laura@rudelherzen.de

Durch die Nutzung der Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zu diesem Thema, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.